“Erster Obstgarten” von Haba

Posted on

Ein echter Klassiker aus der Reihe “Meine ersten Spiele” von Haba ist das Spiel “Erster Obstgarten”. Das Spielprinzip ist dabei bewusst einfach gehalten um der empfohlenen Altersgruppe (ab 2 Jahren) voll und ganz gerecht zu werden: Gemeinsam gilt es, das Obst von den Bäumen zu pflücken, bevor der gefräßige Rabe den Obstgarten erreicht.

Produktbeschreibung

Gespielt wird reihum im Uhrzeigersinn. Anfangen darf bei “Erster Obstgarten” allerdings nicht etwa der Älteste oder Jüngste, sondern derjenige, der zuletzt einen Apfel gegessen hat. Ein kindergerechter Holzwürfel mit farbigen Punkten, einem Obstkorb und dem gefräßigen Raben sowie hochwertiges, farbiges Obst aus Holz tragen zum gelungenen Spielerlebnis bei. Wird eine Farbe gewürfelt, wird das entsprechende Obst in den Korb gelegt. Der Obstkorb erlaubt das pflücken einer beliebige Frucht. Die Rabenfigur wird entsprechend um ein Feld vorgezogen, wenn das Rabensymbol auf dem Würfel erscheint. Gelingt es allen gemeinsam, das Obst zu ernten, bevor der Rabe den Garten erreicht, ist das Spiel gewonnen. Das Spiel “Erster Obstgarten” aus dem Hause Haba macht nicht nur Spaß, auch der pädagogische nutzen ist nicht zu verachten. Bereits die kleinsten erhalten dank “Erster Obstgarten” die Chance, sich langsam an das spielen nach festen Regeln heranzutasten. Erleichtert wird dieser Schritt zusätzlich dadurch, daß nicht gegeneinander sondern in der Gruppe gegen den Raben gespielt wird. Auf diese Weise entsteht ein erstes Regelverständnis. Das erkennen und benennen von Farben und Symbolen ist ein weiteres zentrales Element von “Erster Obstgarten”

Fazit

Aufgrund des überzeugenden pädagogischen Konzepts und der großen Spielfreude, die “Erster Obstgarten” vermittelt, sowie dank der hochwertigen Spielmaterialien kann der Kauf uneingeschränkt empfohlen werden. Ein schöner Einstieg in die Welt der Brettspiele für Kinder ab 2 Jahren, zu einem durchweg empfehlenswerten Preis.



One thought on ““Erster Obstgarten” von Haba

  1. Pingback: Mark

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>